×

Hinweis

EU e-Privacy Direktive

Diese Website verwendet Cookies um die Navigation, Authentifizierung und andere wichtige Funktionen bereitstellen zu können. Durch die weitere Benutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Art von Cookies auf Ihrem Gerät speichern dürfen.

Datenschutzrichtlinien einsehen

e-Privacy Direktive: Dokumente ansehen

GDPR: Dokumente ansehen

Sie haben der Verwendung von Cookies widersprochen. Sie können diese Entscheidung jederzeit ändern.

Ein kleiner Einblick in die Geschichte unserer Firma

1963 wurde der Grundstein für unser Unternehmen durch die Gründung der Firma Autohandel Bernhard Winkelheide gelegt. Bernhard Winkelheide machte sich mit seiner Ehefrau Hannelore als Opel-Händler auf der Hochstraße in Waltrop selbstständig. Zwischen 1963 - 1969 wächst die Firma um ein Bürogebäude, Waschhalle und eine Tankstelle.

In den Jahren wurde dieser Standort für Werkstatt und Verkauf zu klein. So wurde 1980 nicht weit vom Servicebetrieb auf der Recklinghäuser Straße eine Ausstellungsfläche mit Verkaufsbüro errichtet. 1983 wurde die Verkaufsfläche noch um einen 400 qm großen Verkaufsraum erweitert. Platz genug, um unseren Kunden die gängigsten Opel Neufahrzeuge präsentieren zu können. 1987 werden die Kundendiensträume sowie das Ersatzteillager vergrößert. Ein Kundencafe mit Kinderspielecke kommt dazu.

Auch die Werkstatt wird immer wieder den neuen Kundenanforderungen angepasst.

Seit 1963 finden bei uns Neuwagenvorstellungen sowie Opel-Tage statt. Auch besondere Events haben Platz bei uns, die deutschlandweit 1. Tupperparty in einem Autohaus fand bei uns 2005 statt.

In der Firmengeschichte gab es bereits mehrere Ausstellungen mit den in Waltrop zu der Zeit ansässigen Automobilhändlern, die z.B. auf dem Marktplatz stattfanden. 2005 wurde das Waltroper Automobilforum gegründet. Das 1. Forum fand auf den Geländen der Firma VW Bollrath und unserem Gelände an der Recklinghäuser Straße statt.

Seit Januar 2006 ist die nächste Generation am Steuer. Die jüngste Tochter, Diplom Ökonomin Ute M. Winkelheide, führt jetzt die Firma. Durch die Firmenübernahme wurde die Firma umbenannt in Winkelheide Autozentrum GmbH & Co. KG. Herr Bernhard Winkelheide und auch Frau Hannelore Winkelheide sind noch mit ihren langjährigen Erfahrungsschatz an Bord.

Das Fahrzeugangebot wird durch die Zugehörigkeit zu einer Einkaufsgenossenschaft und jahrelange gute Beziehungen zu Großhändlern erweitert. Seit 2004 haben wir dadurch Zugriff auf über 15.000 Fahrzeuge, die wir unseren Kunden im Jungwagenbereich anbieten können. Dies quer durch alle Marken mit Hauptaugenmerk auf Opel.

Investition in die ZUKUNFT mit OPEL: Im Jahre 2017 wurde die neueste Corporate Identity (Erscheinungsbild) installiert.

Wir bilden aus. Seit 1963 haben wir ca. 90 Auszubildenden den Start in die Berufswelt ermöglicht.

 

© 2021 Autozentrum Winkelheide All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.